Ascaris - Schema Der Behandlung Von Ascariasis Bei Erwachsenen Und Kindern

Inhaltsverzeichnis:

Ascaris - Schema Der Behandlung Von Ascariasis Bei Erwachsenen Und Kindern
Ascaris - Schema Der Behandlung Von Ascariasis Bei Erwachsenen Und Kindern

Video: Ascaris - Schema Der Behandlung Von Ascariasis Bei Erwachsenen Und Kindern

Video: Ascaris - Schema Der Behandlung Von Ascariasis Bei Erwachsenen Und Kindern
Video: Darm-Würmer - Der Kinderarzt vom Bodensee 2023, September
Anonim

Zuletzt aktualisiert am 23. Juni 2020 um 20:25 Uhr

Lesezeit: 5 min

Hygieneregeln sind äußerst nützlich. Ihre Umsetzung stellt sicher, dass die Bedrohungen des menschlichen Körpers durch die umgebende gefährliche Mikroflora minimiert werden. Haus putzen, Hände waschen, verhindern, dass andere Fremdkörper als Lebensmittel in den Mund gelangen - diese Postulate kennen alle von Kindheit an.

Es ist jedoch unmöglich, die Umsetzung der Hygienevorschriften ständig zu überwachen, insbesondere bei kleinen Kindern. Ungewaschenen Händen und ungeschnittenen Nägeln folgen in einigen Fällen ziemlich gefährliche Folgen, es besteht die Gefahr einer Infektion mit Würmern.

Inhalt

  • 1 Ascaris-Würmer
  • 2 Ascariasis
  • 3 Diagnose der Ascariasis
  • 4 Behandlung
  • 5 Traditionelle Behandlungsmethoden
  • 6 Prävention von Krankheiten

    • 6.1 Zusammenfassend
    • 6.2 Ähnliche Artikel

Ascaris-Würmer

Image
Image

Der parasitäre Wurm und seine Eier sind in vielen Objekten der umgebenden Welt enthalten. Arten wie Spulwürmer sind weit verbreitet.

Die Fänge dieser Würmer sind auf im Boden angebauten Nahrungsmitteln.

Pflanzliche Nahrung: Gemüse, Beeren, Obst sind eine günstige Form für das Leben von Ascaris-Larven. Sie gelangen vom Boden dorthin und landen im Boden, nachdem die Kläranlagen das Abwasser herausgefiltert haben.

Seine Lebensaktivität kann in mehrere Phasen unterteilt werden. Zunächst gelangen sie in mikroskopisch kleinen ovalen Eiern in den menschlichen Magen, breiten sich über die Organe des Magen-Darm-Trakts aus, die Würmer schlüpfen und beginnen mit Hilfe von Venen und Blutgefäßen, sich im ganzen Körper zu bewegen. Der erwachsene Spulwurm hat Prozesse am Körper, die alles herumkratzen.

Da Spulwürmer schädliche Würmer sind, können Erwachsene eine Größe von bis zu 40 cm erreichen. Der menschliche Spulwurm breitet sich im ganzen Körper aus und schädigt die Organe, in die er eindringt.

Am Ende seines Lebenszyklus legt der Wurm neue Nachkommen ab, die zusammen mit dem Kot durch Ausscheidung aus dem Körper freigesetzt werden, das Abwassersystem und die Kläranlagen passieren und wieder in den Boden gelangen.

Ascariasis

Image
Image

Eine Krankheit, bei der Spulwürmer im Körper leben und sich vermehren, nennt man Ascariasis. Spulwürmer und ihre Behandlung sind Gegenstand des Studiums der modernen Medizin.

Die Symptome der Krankheit äußern sich in solchen Folgen wie Kopfschmerzen, Temperatur um 38 Grad, Juckreiz im Anus, wiederkehrenden Bauchschmerzen, Durchfall, Verstopfung und Erbrechen. Da sich der Wurm durch den Körper bewegt, können in vielen inneren Organen Schmerzen beobachtet werden.

Es gibt zwei Stadien des Krankheitsverlaufs.

Das erste Migrationsstadium besteht im Eindringen von Larven in den menschlichen Körper. Es gibt viele Möglichkeiten, hineinzukommen: Sie aßen ungewaschenes Obst, das Kind spielte im Sandkasten herum und aß dann, ohne sich die Hände zu waschen - alles kann zur Voraussetzung für die Krankheit werden. Während der Migrationsphase breiten sich die Eier des Parasiten im ganzen Körper aus.

Das zweite Stadium, Darm genannt, wird begleitet vom Auftreten der Würmer selbst aus den Larven, ihrer lebenswichtigen Aktivität im menschlichen Körper, der Zucht von Nachkommen und dem Tod. Die Phase dauert etwa ein Jahr. Danach verlassen die Würmer den Körper durch Ausscheidung von Kot in einem toten Zustand.

Eine Infektion mit dieser Art von Würmern ist auch deshalb gefährlich, weil die lebenswichtige Aktivität von Ascaris die Immunität des Körpers untergräbt und den Weg für Viren und Infektionen frei macht, mit denen der „Verteidiger unserer Gesundheit“schwerer kämpfen kann. Daher ist es äußerst wichtig, sofort einen Arzt zu konsultieren, um eine Diagnose zu stellen, wenn Symptome auftreten.

Diagnose von Ascariasis

Image
Image

Um mit dieser Krankheit im 21. Jahrhundert fertig zu werden, lernten sie recht gut und schnell: Die Krankheit wird in 90% der Fälle mit Medikamenten geheilt. Hinter dieser beruhigenden Statistik steht jedoch die schnelle Reaktion einer Person auf Unwohlsein, die anschließende Diagnose und eine Therapie, die von Ärzten zur Behandlung von Ascaris durchgeführt wird.

Bei Darmschmerzen, Schwindel, Übelkeit und Durchfall wird empfohlen, einen Arzt aufzusuchen. Wenn Sie eine Ascariasis vermuten, verschreibt ein Spezialist eine Diagnose der Krankheit. Dieser Prozess besteht aus Verfahren wie Blutspenden, Kot, Sputumabstrich, leitender FGS, Ultraschall und Röntgenstrahlen der inneren Organe. In jedem Fall kann die Liste der erforderlichen Analysen variieren.

Behandlung

Image
Image

Nach der Diagnose und Identifizierung der Krankheit Ascariasis wird dem Patienten eine Behandlung für Ascaris verschrieben. Es findet in zwei oder in einem Stadium statt, je nach Entwicklungsstadium der Krankheit: wandernd oder intestinal.

Während der Migration ist es notwendig, die Folgen einer Vergiftung des Körpers mit Schadstoffen zu beseitigen und die Migration von Larven zu stoppen. In diesem Stadium ist es einfacher, Spulwürmer zu behandeln.

In diesem Stadium werden die folgenden Methoden verwendet:

  • Einnahme von Antiallergika wie Diazolin, Tavegil, Suprastin und Fenkarol;
  • Einnahme von Antihelminthika: Mintezol, Vermox und Nemozol;
  • Einnahme von Medikamenten, die den Zustand der Darmflora normalisieren;
  • Einnahme von Hepatoprotektoren, die die Leber im Kampf gegen Toxine unterstützen.

Das zweite Stadium, Darm genannt, wird mit Medikamenten wie Mebendazol, Pirantel Pamoat und Decaris behandelt. Am Ende des Behandlungsverlaufs können Enterosorbentien in Form von Aktivkohle und anderen verschrieben werden.

Traditionelle Behandlungsmethoden

Wie oben erwähnt, wird die Behandlung von Ascaris mit Medikamenten durchgeführt. Es werden Medikamente verwendet, die eine starke Wirkung haben und auf ärztliche Verschreibung verschrieben werden. Die Behandlung wird auch von Spezialisten überwacht. Es gibt jedoch traditionelle medizinische Methoden, die Empfehlungen zur Entfernung von Spulwürmern enthalten, die nach Belieben sowohl zur Behandlung als auch zur Vorbeugung der Krankheit eingesetzt werden können.

Es ist eine Methode bekannt, Parasiten mit Knoblauch zu entfernen. Das Gemüse enthält eine Reihe von Nährstoffen, die dazu beitragen, Parasiten aus dem Körper zu entfernen, die von Würmern nicht toleriert werden. Die Methode ist wie folgt: Sie müssen bis zu 10 Knoblauchzehen essen, die mit einem Glas gebackener Milch abgewaschen wurden. Nach einigen Stunden wird ein Abführmittel eingenommen, um die zerstörten Parasiten zu entfernen.

Sie können Zwiebeltinktur verwenden, um die Krankheit zu bekämpfen. Nachdem Sie die zerkleinerten Früchte mit Alkohol gemischt und das Produkt etwa anderthalb Wochen lang ziehen lassen, müssen Sie die resultierende Tinktur zweimal täglich in einer Menge von jeweils zwei Esslöffeln einnehmen.

Eine andere Methode wird ebenfalls verwendet, die darin besteht, einen Knoblaucheinlauf zu verwenden. Eine Einlauflösung wird wie folgt hergestellt. Der Knoblauch wird in ein Glas erhitzte Milch gegeben und dann gekocht, bis der Knoblauch weich, filtriert und auf Raumtemperatur abgekühlt ist. Ein Einlauf wird eine Woche lang zweimal täglich angewendet.

Prävention der Krankheit

Image
Image

Es ist angebracht zu sagen, dass Ascariasis verhindert werden kann, indem die Entwicklung der Krankheit vermieden wird. Besser nicht krank werden als heilen. Dazu müssen eine Reihe von Regeln eingehalten werden, deren Einhaltung einen Schutz gegen die Aufnahme der Wurmlarven in den Körper bietet.

Dies sind zum einen die Regeln der persönlichen Hygiene. Erwachsene selbst sind sich bewusst, dass es notwendig ist, sich vor dem Essen die Hände zu waschen, die Nägel zu schneiden, zu duschen und nach Möglichkeit unnötigen Bodenkontakt zu vermeiden. Kinder werden ermutigt, dies alles ständig zu erklären und daran zu erinnern, um die Handlungen des Kindes zu unterdrücken, die für seine Immunität gefährlich sind.

Zweitens wird empfohlen, die Wohnräume oder das Grundstück sauber zu halten und Maßnahmen zur Entfernung von Insekten und zur regelmäßigen Desinfektion des Hauses zu ergreifen. Das Futter sollte vor dem Kochen gründlich gewaschen werden, insbesondere das Gemüse, da die Larven im Boden und auf dem, was daraus wächst, leben.

Letzteres gilt für diejenigen, die in Landhäusern oder auf dem Land leben. Denken Sie daran, dass es möglich ist, Spulwürmer bei Erwachsenen und Kindern zu entfernen, aber eine Reaktion auf Symptome und Diagnose erforderlich ist.

Fassen wir zusammen

Somit ist die Krankheit trotz der Gefahr einer Ascaris-Krankheit ziemlich leicht zu heilen. Durch die Einhaltung der Regeln der Körper- und Raumhygiene kann dies vollständig vermieden werden. Wenn jedoch die im Artikel beschriebenen Symptome der Ascariasis auftreten, müssen Sie sofort zur Diagnose ins Krankenhaus.

Traditionelle medizinische Methoden, auch solche, die Ihnen von nahen und vertrauenswürdigen Personen empfohlen werden, sollten nur angewendet werden, nachdem der behandelnde Arzt Sie beraten hat.

Empfohlen: