Antiparasitika - Arzneimittel Mit Einem Breiten Spektrum Gegen Parasiten

Inhaltsverzeichnis:

Antiparasitika - Arzneimittel Mit Einem Breiten Spektrum Gegen Parasiten
Antiparasitika - Arzneimittel Mit Einem Breiten Spektrum Gegen Parasiten

Video: Antiparasitika - Arzneimittel Mit Einem Breiten Spektrum Gegen Parasiten

Video: Antiparasitika - Arzneimittel Mit Einem Breiten Spektrum Gegen Parasiten
Video: Diese 10 Top Heilmittel brauchst du um Parasiten loszuwerden! 2023, September
Anonim

Letzte Aktualisierung am 10. August 2017 um 09:05 Uhr

Lesezeit: 4 Minuten

Viele nehmen nicht einmal das Vorhandensein des letzteren im Körper an, und Menschen verbinden Probleme mit dem Darmtrakt mit Verdauungsstörungen.

Es gibt mehr als 300 Arten von Helminthenbefall, von denen 70 in unserem Land weit verbreitet sind. Eine Madenwurminfektion ist vergleichbar mit einer Influenza, hängt von der Umsiedlung der Bevölkerung und einer Abnahme der Hygienestandards ab.

Bei der Behandlung wird der Enterobiasis nicht genügend Aufmerksamkeit geschenkt, und je früher die Behandlung durchgeführt wird, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, Komplikationen zu vermeiden.

Würmer können nicht nur den Magen bewohnen, sondern auch durch Blut, Gefäße, Leber, Lunge und andere Organe wandern. Das Weibchen legt bis zu zweihunderttausend Eier pro Tag. Außerhalb des menschlichen Körpers bleiben Eier bis zu 6 Monate lebensfähig. Würmer verursachen schwere Vergiftungen durch die Freisetzung von Schadstoffen.

Inhalt

  • 1 Wie tritt die Infektion auf?
  • 2 Symptome eines Parasitenbefalls
  • 3 Wie man Helminthen loswird
  • 4 Pflanzliche Heilmittel gegen Helminthen
  • 5 Wirksame Arzneimittel zur Behandlung von Madenwürmern bei Kindern

    • 5.1 Prävention
    • 5.2 Ähnliche Artikel

Wie findet die Infektion statt?

Image
Image

Es ist leicht genug, sich anzustecken. Hier sind die Hauptgründe:

  1. unzureichende Lebensmittelhygiene;
  2. ungewaschenes Obst und Gemüse essen;
  3. die Angewohnheit, Nägel zu beißen;
  4. Trinkwasser aus dem Wasserhahn;
  5. Essen von Lebensmitteln, die nicht ausreichend wärmebehandelt wurden.

Symptome eines Parasitenbefalls

Image
Image

Die häufigsten Symptome des Vorhandenseins von Ascaris sind:

  • Gewichtsverlust;
  • verminderter Appetit und mangelnde Essbereitschaft;
  • Unwohlsein und Müdigkeit;
  • erhöhte Körpertemperatur;
  • ein gestörter Stuhlgang, Durchfall oder Verstopfung;
  • Magenschmerzen;
  • Hautausschläge am Körper.

Wie man Helminthen loswird

Image
Image

Um mit der Behandlung beginnen zu können, muss das Entwicklungsstadium der Krankheit berücksichtigt werden. Anfänglich oder wenn sich die Larven bereits gebildet haben. Es wird wie folgt sein, dem Patienten werden Antiparasitika und Medikamente verschrieben, die die Immunität unterstützen, Vitamine. Es ist notwendig, während der gesamten Behandlungsdauer eine Diät einzuhalten und viel Flüssigkeit zu trinken. Letzteres wird benötigt, um die Produkte des Todes von Madenwürmern zu entfernen.

Antiparasitika werden in synthetische und pflanzliche unterteilt. Die ersten umfassen Mebendazol, Praziquantel, Albendazol. Dies sind Breitbandmedikamente. Sie wirken in zwei Richtungen, stören Stoffwechselprozesse in Ascaris-Zellen und zerstören sie dadurch. Madenwürmer werden durch natürliche Entleerung aus dem Magen entfernt. Eine Kontrollanalyse für die Abgabe von Kot zeigt das Vorhandensein oder Nichtvorhandensein von Restspuren.

Die Kategorie der Breitband-Antiparasitika für eine kranke Person umfasst Artromax und Metovit. Sie entfernen nicht nur Madenwürmer, sondern haben auch eine allgemeine stärkende Wirkung auf den Körper, schützen die Leberzellen vor Toxinen und haben keine Kontraindikationen.

Pillen wie Pirantel oder Levamisol wirken nur auf eine bestimmte Art von Wurm. Das Pirantel-Mittel blockiert Nematoden, verursacht ihre Lähmung und entfernt sie aus dem Verdauungstrakt. Von den Vorteilen ist es für Kinder unter einem Jahr erlaubt. Betrifft sowohl Larven als auch Erwachsene.

Levamisol hemmt Nematodenenzyme und stört deren physiologische und biologische Prozesse. Es wird auch als immunstimulierendes Mittel verwendet. Bei der Anwendung muss einmal pro Woche ein klinischer Bluttest durchgeführt werden.

Die Wirksamkeit der Behandlung hängt von der Einhaltung des Zeitpunkts der Aufnahme ab, abhängig von der Form der Entwicklung und den Hygienestandards. In jedem Fall wählt nur ein Arzt für Infektionskrankheiten die erforderlichen Antiparasitika aus, basierend auf dem Alter, dem Zustand und der Art der Helmintheninvasion des Patienten.

Für Mädchen während der Schwangerschaft und Stillzeit sind Anthelminthika sowie deren Einnahme während der Menstruation unerwünscht. Patienten mit Herzinfarkt oder Schlaganfall, Menschen mit bösartigen Neubildungen. Magengeschwür und Lebererkrankung.

Pflanzliche Arzneimittel gegen Helminthen

Image
Image

Es ist kein Geheimnis, dass viele synthetische Tabletten, selbst wenn sie richtig angewendet werden, Kontraindikationen und Nebenwirkungen haben.

Daher sind die folgenden Medikamente im Kampf gegen Würmer gut:

Invasin - wirkt antiparasitär. Es enthält nur natürliche Inhaltsstoffe, Pflanzenextrakte, die darauf abzielen, Madenwürmer sowohl in der Bauchhöhle als auch außerhalb zu zerstören. Wirkt sich auf eine Reihe anderer schädlicher Mikroben aus. Trägt zur Normalisierung der Verdauung des Magen-Darm-Trakts bei, wirkt sich nicht negativ auf das menschliche Organsystem aus.

Der Libert-Komplex hat die Konsistenz eines Gels, das Medikament ist antiparasitisch, es enthält natürliche Inhaltsstoffe, Schafgarbenextrakt, Echinacea, Ameisenbaumrinde, Senna, Wermutextrakt und Apfelfasern. Das Gel enthält eine Substanz wie Dihydroquercetin, es verbessert die Reinigungseigenschaften des Körpers erheblich und verbessert die Mikrozirkulation im Blut. Aufgrund seiner Zusammensetzung wird das Gel für Menschen mit Stagnation in Nieren und Leber sowie für Menschen empfohlen, die wiederholt erkältet sind.

Es enthält alle Arten von Heilkräutern, deren Wirkung auf den Krieg mit Würmern in der Bauchhöhle und außerhalb gerichtet ist. Darüber hinaus beeinflusst das Medikament den gesamten Zyklus von schädlichen Mikroorganismen, Pilzen, Viren und Protozoen. Es wirkt sich auch positiv auf das gesamte Verdauungssystem des menschlichen Körpers aus.

Wirksame Medikamente zur Behandlung von Madenwürmern bei Kindern

Image
Image

Das wirksame Medikament Dekaris muss einmal angewendet werden, zusätzlich stärkt es das Immunsystem. Vermox wird auch einmal verwendet, es wird allmählich entfernt. Aufgrund dessen hat es eine reduzierte toxische Wirkung. Aber Volksheilmittel, Kürbiskerne, Knoblauch, Kräutersammlung gelten als die besten.

Die Kollektion wird in einer Apotheke verkauft und besteht aus Heilkräutern Rainfarn, Wermut, Pfefferminze und Johanniskraut. Die Infusion kann lange Zeit ohne gesundheitliche Bedenken getrunken werden, hat keine Nebenwirkungen und verursacht keine allergischen Reaktionen.

Verhütung

Image
Image

Um das Auftreten von Nematoden zu verhindern, sollten vorbeugende Maßnahmen ergriffen werden. Sie helfen, Komplikationen an den Organen zu vermeiden.

  1. Waschen Sie Ihre Hände jedes Mal, bevor Sie etwas essen.
  2. Waschen Sie Ihre Hände, nachdem Sie nach draußen gegangen sind und Tiere kontaktiert haben.
  3. Berühren Sie Ihren Mund nicht unnötig.
  4. Obst und Gemüse sorgfältig verarbeiten;
  5. trinke kein ungekochtes Wasser;
  6. Trinken Sie kein Wasser aus Quellen wie Seen, Gewässern und sogar Brunnen.
  7. mindestens einmal im Jahr auf das Vorhandensein von Darmpathogenen zu testen.

Empfohlen: